Städtische Museen

Landsberg am Lech

Termine und Veranstaltungen


August 2017

Samstag, 12. August um 13 Uhr: Eine Kaserne ist wie eine kleine Stadt
Führung mit Stabsfeldwebel Herbert Wintersohl auf dem Fliegerhorst Penzing.
Treffpunkt: Hauptwache Fliegerhorst Penzing. Kosten: 5 Euro.
Ohne Anmeldung ist kein Einlass möglich.

Eine zusätzliche Führung findet von 10 Uhr bis 12 Uhr statt.

Beide Führungen sind bereits ausgebucht.

Donnerstag, 31. August, 10 Uhr bis 12 Uhr: Die Lithographie-Druckwerkstatt
Sommerferienprogramm der Stadt Landsberg im Herkomer Museum für Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 16 Jahren
Wir erstellen einen Steindruck an der 100 Jahre alten Handpresse.
Mehr Informationen


September 2017


Samstag, 2. September um 10 Uhr und um 13 Uhr: Eine Kaserne ist wie eine kleine Stadt

Führung mit Stabsfeldwebel Wintersohl auf dem Fliegerhorst Penzing.
Treffpunkt: Hauptwache Fliegerhorst Penzing. Kosten: 5 Euro.
Ohne Anmeldung ist kein Einlass möglich.

Beide Führungen sind bereits ausgebucht.

Sonntag, 3. September um 15 Uhr: Familienführung im Stadtmuseum
Mit Stabsfeldwebel Wintersohl betrachten wir die Geschichte des Lufttransportgeschwaders 61. Wir lernen Objekte der Luftwaffe kennen und hören von Hilfseinsätzen in Afrika.

Montag, 4. September, 10 Uhr bis 12 Uhr: Mittelalterliche Schreibwerkstatt
Sommerferienprogramm der Stadt Landsberg im Neuen Stadtmuseum für Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 12 Jahren
Kommt mit auf eine Zeitreise ins Mittelalter und gestaltet eine bemalte Buchseite.
Mehr Informationen

Mittwoch, 6. September 9 - 13 Uhr: Servus Transall! Ein Ferientag im Fliegerhorst
Sommerferienprogramm der Stadt Landsberg im Fliegerhorst Penzing für Kinder und Jugendliche zwischen 12 und 17 Jahren
Mehr Informationen

Samstag, 9. September: Tag des offenen Denkmals
Führungen durch die Ausstellung "Servus Transall! Zum Abschied der Luftwaffe in Penzing"

Samstag, 16. September ab 18 Uhr: Lange Kunstnacht
In der Langen Kunstnacht können Besucher von 18 Uhr bis 21 Uhr jeweils zur vollen Stunde an kostenlosen Kurzführungen durch die Ausstellung „Servus Transall! Zum Abschied der Luftwaffe in Penzing“ teilnehmen. Die Ausstellung ist bis 23 Uhr geöffnet. Die Museumsjukebox spielt 50er Jahre Songs, die zum Verweilen bei einem Getränk im Foyer einladen.

Freier Eintritt im Stadtmuseum

Samstag, 30. September um 13 Uhr: Eine Kaserne ist wie eine kleine Stadt
Führung mit Stabsfeldwebel Herbert Wintersohl auf dem Fliegerhorst Penzing.
Treffpunkt: Hauptwache Fliegerhorst Penzing. Kosten: 5 Euro.
Ohne Anmeldung ist kein Einlass möglich.

Eine zusätzliche Führung findet von 10 Uhr bis 12 Uhr statt.

Beide Führungen sind bereits ausgebucht.

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung