Städtische Museen

Landsberg am Lech

Die Umbau-Chronik

02/2014

Schließung der Dauerausstellung im Stadtmuseum nach Brandschutzgutachten

02/2017

Vorstellung der museumsfachlichen Machbarkeitsstudie durch FranKonzept: Standortvergleich und empfohlene Entwicklung im Jesuitengymnasium
 10/2017-01/2018 Die Ausstellung "Demoversion Stadtmuseum. Landsberg plant sein Museum" stellt mögliche Themen der neuen Dauerausstellung vor und ermittelt mithilfe einer Besucherstudie Wünsche, Vorstellungen, Bedürfnisse und Kritik der Besucher.
 04/2018 Eine bauliche Machbarkeitsstudie stellt fest, dass alle Anforderungen an Brandschutz, Barrierefreiheit und museale Nutzung im derzeitigen Gebäude des ehemaligen Jesuitengymnasiums zu erfüllen und umsetzbar sind. Von vier architektonischen Lösungsansätzen werden zwei favorisiert. Der Stadtrat beschließt daraufhin, das Museum am Standort weiterzuentwickeln. Die benötigten Haushaltsmittel sollen für das Wettbewerbsverfahren ab 2020 angemeldet werden. "Unter Berücksichtigung der Belange des Denkmalschutzes, der museumsfachlichen Anforderungen und einer guten Erreichbarkeit vom Hof des Heilig-Geist-Spitals aus insbesondere für mobilitätseingeschränkte Personen ist das Gebäude des ehemaligen Jesuitengymnasiums zu sanieren und weiterzuentwickeln."
07/2018-10/2018 Eine zusätzliche Nichtbesucherstudie an verschiedenen Orten in der Stadt ermittelt Wünsche und Anforderungen von Personen, die das Museum nicht oder nicht mehr besuchen.
11/2018 Beendigung der Sonderausstellungen zur Vorbereitung der neuen Dauerausstellung
11/2018-01/2019 Auf unseren Sammlungsaufruf hin bringen einige Landsberger spannende Dokumente, Fotos und Objekte aus der NS-Zeit bzw. aus Vor- und Nachkriegsjahren zu uns ins Museum und helfen uns damit die Zeitgeschichte mit persönlichen Beispielen zu erzählen.
03/2019 Transport aller Exponate aus dem Museum ins Depot
04/2019 Digitale Vermessung des Museumsgebäudes zur Erstellung eines 3D-Modells durch Vermessungsbüro GeoPlus
10/2019 Konzeptvorstellung der Dauerausstellung im Stadtrat
Ab 10/2019 Vorbereitung des VgV-Verfahrens Ausstellungsgestaltung
02/2020 Statiker prüfen die Belastbarkeit der Böden
06/2020 Schrammel Architekten Stadtplaner PartGmbH in Augsburg erhält den Auftrag zur Planungsleistung Architektur für die Sanierung des Stadtmuseums
07/2020 Der Bildungs-, Sozial- und Kulturausschuss beruft den wissenschaftlichen Beirat für die Neukonzeption der zeitgeschichtlichen Abteilung, der die Museumsleitung in fachlichen Fragen berät und unterstützt.
6.8.-8.9.2020 Bewerbungs- und Angebotszeitraum für Gestaltungsbüros
18.8.2020 Kick-Off der Planer aus den Bereichen Architektur, Heizung-Lüftung-Sanitär, Elektrotechnik und Brandschutz zusammen mit städtischem Bauamt und Museum

 

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung